Naturcoaching und Fotografie

Meine beiden Retreats 2022 gestalte ich wieder gemeinsam mit dem Fotografen Dr. Günter Zöhrer. Wir verbinden Fotografie und Naturcoaching in einzigartigen Seminaren auf der neu renovierten und umgebauten Tegernseer Hütte in den Bayerischen Bergen und auf der Bonner Hütte bei Toblach in Südtirol.

2014-07-26_Tegernseer-Huette_285
Sonnenuntergang mit Blick auf Rossstein

Die Tegernseer Hütte ist ein, für mich sehr besonderer Ort und einzigartiger Platz mit einer traumhaften, sehr liebevoll und ursprünglich geführten Hütte. Dort bietet sich das ideale Umfeld, um deine Sinne zu schulen, vollends bei dir zu sein und dich somit auf die Fotografie ganz und gar einzulassen.

 

 

Die Bonner Hütte ist durch ihre Lage auf 2340 Hm und Ausrichtung nach Süden hin zu den Sextener Dolomiten und den Drei Zinnen vor Augen ein weiterer magischer Ort. Das Toblacher Pfannhorn 300 Hm oberhalb der Hütte ist als Gipfel für den Sonnenaufgang über die Grenzen hinaus bekannt und beliebt.

Blick von der Bonner Hütte in den Sonnenuntergang

Bist du an Fotografie interessiert und willst die Natur und ihre Phänomene noch besser festhalten?

Willst du dich noch mehr einlassen auf die Natur, deine Sinne schulen und schärfen und dir selbst dabei näher kommen?

Dann sind diese beiden Retreats genau das Richtige für dich.

Sternenhimmelfotografie am Rossstein
Tegernseer Hütte mit Blick nach Osten

3-Tages Retreat auf der Tegernseer Hütte 

14. bis 16. Juli 2022

3-Tages Cameratrekking – Dolomiten auf der Bonner Hütte unter dem Motto

Berge wie Diamanten

15. bis 17. August 2022

Blick vomToblacher Pfannhorn nach Süden auf die Drei Zinnen und Sextener Dolomiten

Finde weitere Bilder, Informationen und Beschreibungen zum Ablauf des Retreats auf der Tegernseer Hütte und Bonner Hütte oder melde dich direkt bei mir 🙂